Für unsere deutschen Freunde

Drapeauallemand

 

Neu in der Großost-region  Frankreich

In PONT à MUSSON (54)
Große internationale Ausstellung militärischer Antiquitäten und Militaria

Die A

2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche

Die Vereinigung ,,Mémoire du Passé" (Erinnerung an die Vergangenheit) organisiert ihre erste Ausstellung von militärischen Antiquitäten und Hobbyzubehör auf historisch geprägter Ebene.

 

dusstellung findet am Sonntag, den 1/07/ 2018 im Saal ,,Montrichard" in Pont à Musson (54) statt.
Eröffungszeiten für das Publikum: 8.00 Uhr bis 16 Uhr


Während der ganzen Ausstellung werden Animationen mit Geschichtsgruppen in Uniform organisiert. Mehrere Autoren werden ihre letzten Veröffentlichungen über historische Verträge und Berichte der zwei letzten Kriege präsentieren und unterschreiben. Pont à Musson  à befindet sich an der Kreuzung der drei Grenzen Deutschlands (70km), Luxemburgs (60km) und Belgiens (80km). Geografisch gesehen befindet sich die Ortschaft auf der Achse Nancy-Metz auf der Autobahn A31. Die kleine Stadt verfügt über zahlreiche Hotels und Restaurants für jedes Budget.


Der moderne, geräumige Saal ,,Montrichard" ist geheizt und beinhaltet 2000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Außerdem verfügt die Stelle über eine Entladungszone. Dieser Festsaal enthält alle Einrichtungen, die Besucher und Aussteller brauchen.
Die Ihnen zur Verfügung gestellten Tische haben eine Länge von 1,80 m und eine Breite von 0,76 m. Der Preis beträgt 15,00€ pro Tisch. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Material  schon am Samstag zwischen 16 Uhr und 19 Uhr aufzustellen. Am Sonntagmorgen wird den Ausstellern ein kleines Frühstück angeboten.


Der Weg ist ab der Autobahnausfahrt mit Pfeilen angegeben. Es gibt ein kleines Catering vor Ort.


Der große Parkplatz ist kostenfrei.

Ajouter un commentaire

 
×